Detroit Metal City


„Wie konnte das passieren?“, fragt sich der junge Souichi Negishi, der vom Land nach Tokio gekommen ist, um zu studieren und Musik zu machen. Er hört gerne schwedische Pop-Musik, trinkt am liebsten Tee und wünscht sich nichts lieber als den Weltfrieden. Kaum vorstellbar dass er Gitarrist und Sänger der Death-Metal Band „Detroit Metal City“ ist. Auf den Konzerten schreit er als Krauser Texte über Sex, Vergewaltigung und Mord in sein Mikrofon. Im Privatleben der 3 Bandmitglieder sieht es ganz anders aus. Sie sind ganz normale Jungs, die mit Metal und dem Metal-Lifestyle nichts am Hut haben.

Dann tritt Negishis frühere Studienkollegin Yuri wieder in sein Leben und von nun an geht alles drunter und drüber. Yuri hasst nämlich DMC und verabscheut vorallem Krauser. Negishi versucht nun sein unfreiwilliges Doppelleben vor Yuri zu verbergen und gleichzeitig seine Fans nicht zu enttäuschen…(anisearch.de)

Diesen Anime haben wir in Zusammenarbeit mit Motome-Subs gesubt.

 

Erschienen: 2008
Genres: Comedy, Violence, Psychological
Folgen:
12/12
Container: .

.avi
Auflösung:
704×400
VideoCodec: XviD
AudioCodec: AC3
Subtitles:
Deutsch – Hardsub
Größe:
ca. 150 MB

 

Episode DDL Torrent CRC
01 – PV / Sick Murderer [6686BC22]
02 – Real Legend / Satan [9BF97500]
03 – Pig / Drug [6150C558]
04 – Frustration / Good Song [5287EE24]
05 – Masochist / Family [4284E3DB]
06 – Punk.1 / Punk.2 [5FE630DB]
07 – Tower / Confession [E92B2ECC]
08 – Promise / Alternation [528DF200]
09 – Cinema.1 / Cinema.2 [DCE601C9]
10 – Fake / Detroit-Moe-City [725E9F6C]
11 – Hip Hop.1 / Hip Hop.2 [78F7FC91]
12 – Emperor.1 / Emperor.2 [DB1386BC]